synestem

synestem


Der Name des Musikprojektes ist Synestem und wurde ausschließlich von Gerald Wirtz produziert.
Bewusst ist die Produktion eine Anlehnung an die ersten Werke von Jean Michel Jarre; der Oxygene und Equinoxe, die einen besonderen SciFi-touch geprägt haben. An dieser Stelle will Synestem mit seinem Retro/Vintage SciFi-Style anknüpfen.
Es wird bei der Musik von den Vorzügen alter Analogtechnik und moderner Digitaltechnik gleichermassen profitiert.


Diskografie

Aufrufe 5420 mal aufgerufen
Hörzeit 236:44:40 Stunden angehört    Klicks 41738 mal angehört


Account melden