Asgard


Im Anfang waren nicht weißer Sand noch salzige Wellen, nicht saftiges Gras noch grüner Baum, nicht duftende Blume noch Hütte - im Anfang war Asgard, der Sitz der Götter im Nebelmeer der endlosen Zeit. Die Gitter der Paläste von goldenen Speeren, die Wände und Fußböden goldgetäfelt und geschmückt mit edlen Steinen, an den Decken die strahlenden Schilde seiner Helden statt der Sonne und dem Mond, breitet Asgard seinen Glanz über die Welt, lockend, und jenen, die den Weg finden, ewiges Glück verheißend.
Es wurde Zeit der sehnsüchtigen, unerfüllten Wünsche, der verzweifelten Gebete, der kühnen Phantasien und verbitterten Fluchten.
Man sagte Asgard und meinte unendliche Freiheit in gleichzeitiger Geborgenheit, meinte Liebe ohne Hass, meinte immerwährenden Überfluss, meinte gut und strich das Wort böse aus dem Gedächtnis.
Immer wieder machten sich Menschen auf, den Weg zu finden, schritten dem fernen, diffusen Glanz entgegen, dem Licht, das keinen Schatten zu kennen schien.
Schön und unendlich fern strahlte Asgard. Nie kam einer nahe genug heran, um zu erkennen, dass die Spitzen der goldenen Speere verbogen, die getäfelten Fußböden fleckig und die edlen Steine aus der Fassung gebrochen waren, dass die Schilde von Asgards Helden nur strahlten, weil sie ihr Licht von der Sonne erhielten. Die Menschen aber schleppten ihn durch die Jahrhunderte, gaben ihn weiter von Generation zu Generation bis in die Ewigkeit - den Traum von Asgard.
Asgard, das ferne, nie erreichte war für sie das Ziel - die Freiheit in Geborgenheit, Liebe ohne Hass.
Im Anfang waren nicht weißer Sand noch salzige Wellen, nicht saftiges Gras noch grüner Baum, nicht duftende Blume noch Hütte - im Anfang war Asgard, der Sitz der Götter im Nebelmeer der endlosen Zeit...

Wolfgang Landgraf (1983)


Album: Asen

Asen

Aufgenommen Februar 2003
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Asen.zip

Verborgen
Unsichtbar
Unter mir
Nuri
Gravitation
Asen
Stalin

Album: Hitler

Hitler

Aufgenommen März 2003
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Hitler.zip

1 Hitlerdeutschland (Überschrift)
1.1 Judenevakuierung
1.2 Hitler
1.3 Verfolgte (Überschrift)
1.3.1 Kommunisten
1.3.2 Swingkids
1.3.3 Unbrauchbare
1.4 Judenausrottung
2 Das Deutsche Volk (Überschrift)
2.1 1933
2.2 Das ruhige Verhalten
2.3 Das Versteckenspielen
2.4 1945
3 Kriegsführung (Überschrift)
3.1 Die Ruhe vor dem Sturm
3.2 Kriege und Kriegsberichterstattung (Überschrift)
3.2.1 Der Überfall auf Polen
3.2.2 Blitzkriege
3.2.3 Der Volksempfänger
3.2.4 Massengräber
3.2.5 Währenddessen auf dem Obersalzberg
3.2.6 Die Schlacht bei Stalingrad
3.3 Die Ruhe nach dem Sturm
4 Eva Braun (Überschrift)
4.1 Eva
4.2 Eva Braun im Garten
4.3 Braun

Dank an alle, die durch ihre Missgunst und verbale Dummheit unfreiwillig Werbung für dieses Album machten.

Album: Asgard

Asgard

Aufgenommen Februar 2006
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard.zip

Radiologoe
Gehirnschlag
a) Information
b) Apfelrot
c) Mehrwegetrost
d) Schlag
e) Intensivanstalt
f) Asche zu Staub zu Erde
g) Reprise
Sir
Endzeit
01.
5:00 Min

Album: Physik

Physik

Aufgenommen April/Mai 2006
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Physik.zip

Quantenphysik
Astrophysik

Album: Nachts

Nachts

Aufgenommen Juni/Juli 2006
Cover Artwork von Moritz R.
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Nachts.zip

Nacht
Wind
Menschheit
Elektromensch
Testosteron
Zeit
Einsamkalt
Tiefschlaf
Präteritum

Dank an Moritz R.
01.
Tiefschlaf
New Age - November 2006
14:00 Min

Album: Strom

Strom

Aufgenommen November 2006
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Strom.zip

Kraftwerk

Album: Tod

Tod

Aufgenommen Dezember 2006 bis Januar 2007
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Tod.zip

1 Prolog
2 Grabesstille (Überschrift)
a) Grabsteine mit Moos bedeckt
b) Kadaver des Vergessens
c) Nebel und Mohr
d) Würmer und Aas
e) Der Teich des Todes
3 Todesfrieden (Überschrift)
a) Ein Schiksal des Sterbens
b) Flüstern der Verzweifelung
c) Begegnungen mit den Toten
d) Einen wertlosen Menschen töten
e) Geheime Botschaft
4 Des Menschens Leid (Überschrift)
a) Geschlossene Augen
b) Die Mohrleiche
c) Wolken der Finsternis
d) Untote und Unlebendige
e) Schwarze Augen
5 Epilog
01.
1 Prolog
New Age - Januar 2007
4:03 Min
04.
4:38 Min
05.
6:39 Min

Album: Helgoland

Helgoland

Aufgenommen Juli 2007
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Helgoland.zip

Helgoland 1
Marine 121
The Big Bang
Sansibar
Heinrich Hoffmann von Fallersleben
Die Lange Anna
Helgoland 2

Album: L.I.X.

L.I.X.

Aufgenommen November 2004 bis Januar 2008
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_LIX.zip

L.I.X. (Lifelong Interstellar Execution)

Album: Inferno

Inferno

Aufgenommen Mai 2007 bis Januar 2008
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Inferno.zip

01 Inferno
a) Intro
b) Feuer 1
c) Kaleidoskop
d) Feuer 2
e) Komplize
f) Disposition
g) Exposition
h) Schwarzes Loch
i) Feuer 3
02 Rauch
03 Tsunami

Album: Wetter

Wetter

Aufgenommen Juni 2009
außer "Klimawandel" April 2009
Steigerwaldstudio Nürnberg
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Wetter.zip

Regentage
Heiter bis wolkig
Meteorologie
Stärke 6
Klimawandel

Dank an Jussuf.

Album: Malleus Maleficarum

Malleus Maleficarum

Aufgenommen August/Dezember 2009
Steigerwaldstudio Nürnberg (August)
Gibitzenstudio Nürnberg (Dezember)
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Malleus_Maleficarum.zip

I Summis desiderantes affectibus
II Malleus Maleficarum
III Mulier taceat in ecclesia
IV Cruciatus inquisitioni (Überschrift)
A Tormenta aquae
B Ferreum virginis
C Cunabula Judatis
D Fustis pollicisarum
E Tendere scamnum
F Tormenta sedile
G Rotae
V E nomine Christi
VI Hairesis maxima est opera maleficarum non credere

Album: Scheinwelt

Scheinwelt

Aufgenommen Januar bis März 2010
Gibitzenstudio Nürnberg
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Scheinwelt.zip

Schweitzer
Neptun
Eisenhower
Twiggy
Trotzki
Barrett
Fissler
Columbus
Kafka
Manson
Kopernikus

Album: Sowjetunion

Sowjetunion

Aufgenommen Januar bis April 2011
Gibitzenstudio Nürnberg
http://www.asgard-music.de/Alben/Asgard_Sowjetunion.zip

I Sibirien
a) Archipel Gulag
b) Wo ist Kotomka?
c) Wir gehen nicht nach draußen (Draußen ist es doof)
II Molekular

Album: Aufbruch

Aufbruch

Aufgenommen Juli 2011 bis Mai 2012
Gibitzensudio Nürnberg
Coverbild von Doris Seeberger

01. Aufbruch
02. Unerreichbare Ziele
03. Zhaxika Steppe
a) Hirten
b) Shiqu
c) Einöde
d) Yalong
04. Taj Mahal
05. Gobi
06. Heimreise

Dank an Doris Seeberger

Weitere Songs

01.
5:01 Min
Aufrufe 97319 mal aufgerufen
Hörzeit 3350:28:03 Stunden angehört    Klicks 365305 mal angehört


Account melden