JOMISEE

JOMISEE


Jomisee ist ein Musik-Projekt von Maiko Seehaase aus Hamburg. Dieser widmet sich seit 2011 seiner eigenen Musik, die dieser im Laufe der Jahre aus seinen Eindrücken aus seinem Leben, nun versucht es musikalisch zu verarbeiten und umzusetzen!

Instrumental ist der Bereich wo sich Jomisee einreihen läßt, da der Stil von Jomisee von Elektronik Sound bis hin zum Rock geht, ist es schwierig dieses Projekt musikalisch einzuordnen!

Songwriter und Sänger (eher Sprech-Gesang) wie zum Beispiel beim "To A Dark Place (The End)", "Take it or Leave it", sowie unter Gerrit Scheel das "She Looks Good", "Was kann Ich tun" und das "All The Pretty Things"...


Album: ECHOES IN SPACE (2018)

ECHOES IN SPACE (2018)

01. ECHOES IN SPACE - 5:29 min.
Ambient Wave 2017 Beitrag
Veröffentlichung: 10.11.2017
02. DISTANCE TO THE SUN - 6:04 min.
Veröffentlichung: 05.01.2018
03. NEW HORIZONS - 6:11 min.
Veröffentlichung: 17.03.2018
Image: tombud – public domain cco
01.
Empfehlung am 19.03.2018
New Horizons
Ambient - März 2018
6:11 Min
02.
6:04 Min
03.
Empfehlung am 20.11.2017
Echoes in Space
Ambient - November 2017
5:29 Min

Single: ANGEL STATION 79 (2018)

ANGEL STATION 79 (2018)

Wieder zurück mit E-Gitarren-Sound!
Es wird erst einmal nur eine Single bleiben.

ANGEL STATION 79 (Version 3)
01.
Angel Station 79
Rock - Februar 2018
3:26 Min

Single: FREE LIKE A BIRD (ANGEL VS. DEVIL MEETS JOMISEE)

FREE LIKE A BIRD (ANGEL VS. DEVIL MEETS JOMISEE)

FREE LIKE A BIRD
ANGEL VS. DEVIL MEETS JOMISEE (2017)
Aufnahmen: August - September 2017
Bearbeitung/Updates: November 2017
Song und Lyrics: ANGEL vs. DEVIL
Lead Vocals: ANGEL vs. DEVIL
Neue Instrumentalisierung: JOMISEE
Veröffentlichung: 25.11.2017
Image: Public Domain CCO

Album: THE METALIC EXPERIMENTS (2018)

THE METALIC EXPERIMENTS (2018)

THE METALIC EXPERIMENTS - THE SESSIONS I - X+
Eigentlich war das ganze anfangs nur als Gitarren-Sound-Check gedacht um die Verzerrungen und das Knistern zu den Aufnahmen im Griff zu bekommen. Nebenbei kamen die metalischen Experimente dabei heraus. Die ersten Entwürfe/Sessions dieser Songs sind unter Projekte auf dieser Seite zu finden! Oder unter diesen Link: https://www.myownmusic.de/the_metalic_experiments

01. HELP ME OUT***
02. IT'S ONLY A MATTER OF TIME
03. DIRTY TALKS
04. WHAT A MESS
05. DEPRESSION
06. HETZ MICH NICHT**
07. (GO) OUT OF MY HEAD!**
[Cover: public domain cco]

Album: EVERYTHING PASSES (EP 2017)

EVERYTHING PASSES (EP 2017)

EVERYTHING PASSES (EP 2017)
Dieses EP-Album “Everything Passes” sollte ein ganz persönliches Album werden. Was von Zeit zu Zeit weiter mit Songs gefüllt werden sollte. Doch es wird bei diesem kleinen Album bleiben. Gewidmet war dieses Album einer großen Liebe, die damals auch meine Inspirationsquelle für viele Songs war und es auch heute noch ist. Sie war es auch, die damals diese tolle Idee (?) hatte meine Musik öffentlich zu machen. Sie tauchte oft in vielen Songs von Jomisee auf, auch wenn es meistens nur der Titel zu einem Song war. Sie war immer da bis zu dem Tag als Sie für immer ging! Doch noch immer ist so viel von ihr geblieben…

01. IT'S ONLY HURTS (A Piano Session)
02. AWAY FROM YOU
03. YOU'RE ALWAYS IN MY HEAD
04. IT'S JUST EMPTY WITHOUT YOU
05. EVERYTHING PASSES

Cover by JOMISEE
01.
6:55 Min
02.
Away From You
Instrumental - vor 11 Tagen
8:44 Min
05.
4:01 Min

Single: #SONGTAUSCH 2017

#SONGTAUSCH 2017

SMILE AWAY (song by kurtguitar) - #SONGTAUSCH
Version 1 (Session 1 - 3) - 256
Die erste raue Version von "Smile Away", wo man leider nach weiteren Versuchen aufgeben mußte was die stark verkühlte Stimme betraf.
Update 1 - 01.09.2017: 256 Version (Session 1 - 3) in eine 320 Version/Compressoren geändert
Vorhandene G-Spuren noch etwas bearbeitet
Wir bleiben dran!
01.
4:01 Min

Album: LIFE ON MARS 2 (2017)

LIFE ON MARS 2 (2017)

MISSION TO MARS 2 - THE SEARCH & RESCUE

01. LOST ON MARS (Mission To Mars 2)
02. VASTITAS BOREALIS (THE HOPE)
03. UNEXPECTED DISCOVERY (Interlude)
04. GEMINA LINGULA (UNTIL THE HOPE FADES)
05. CHASMA BOREALE
06. THE LONAR CRATER
07. GEMINI SCOPULI
08. THE DUST DEVIL
09. REST IN PEACE
10. AURORA LANE
11. THE WRECK OF NEMESIS MISSION ONE
-----------------------contact interrupted---------------------
Image: public domain cco mars-1652270 960 720

Album: LIFE ON MARS 2 - BONUS TRACKS (2017)

LIFE ON MARS 2 - BONUS TRACKS (2017)

01. PLANUM BOREUM (THE ALIEN ROCK VERSION)
02. REST IN PEACE (WITH ROCK'N HERBY)
03. AURORA LANE (AND THE STARS ARE CRYING)
04. SOL 55 (A GOOD DAY ON MARS)
----------------------------------------------
05. A WALK ON MARS**
06. NOTHING REMAINS (THE END)**
07. THE ARNON BASE**
08. WHITE RIDGES**
09. DIOSCURIA – THEME OF NEMESIS MISSION ONE**
10. NO LIFE WITHOUT WATER**
[** = Nur auf der Webseite von Jomisee]
-------------------------------------------------------------
[Cover: CC0 public domain mars-1652270 960 720]
01.
6:06 Min
02.
8:56 Min
04.
3:43 Min

Album: VERLORENE SEHNSUCHT (2016)

VERLORENE SEHNSUCHT (2016)

01. Verlorene Sehnsucht
02. Sabines Traum
03. Weiß nicht wohin
04. Schicksalsschläge
05. Taktlosigkeit
06. Ein Meer aus Tränen
07. Ist es vorbei?
08. Darüber hinaus
09. Unendlich nah**
10. Nuckelpinne
11. Verlorene Sehnsucht (Piano Version)
Cover by Jomisee (Maiko Seehaase)

Single: THOSCH & JOMISEE - WISH YOU WERE HERE

THOSCH & JOMISEE - WISH YOU WERE HERE

Mehr Musik von THOSCH gibt es hier!
https://www.myownmusic.de/THOSCH

A SONG AT YOU (12. September 2015)
MUSIC by THOSCH (Original: Für mein Schnutchen)
LEAD VOCALS & LYRICS by JOMISEE
Eine Momentaufnahme die im Jahre 2015 entstand. Wo ich meine damalige Stimmung nach dem Sie für immer gegangen war ins Mikro jammerte. Diese Stimmung in meiner Stimme bekomme ich natürlich heute verständlicherweise nicht mehr hin! So bleibt es auch gewollt bei diesen Original-Spuren, die man versucht hat mit viel Mühe zu bearbeiten was Voraussetzung für eine Veröffentlichung war, da es für mich ein sehr persönlicher Song ist. Ein Song der mit und auch ohne Gesang seine eigene Geschichte hat. Es sind “Wish You Were Here” und das Original von Thosch “Für mein Schnutchen”…

Danke Thorsten!
01.
3:33 Min

Album: THE CUT ABOVE THE REST PROJECT: The Signs of Water (2015/2016)

THE CUT ABOVE THE REST PROJECT: The Signs of Water (2015/2016)

THE CUT ABOVE THE REST PROJECT
THE SIGNS OF WATER
Jomisee, J. Tiemann & M. Beckhusen**
01. Where is Buffy?
02. And Feels Good (acustic version)**
03. The Cut Above The Rest
04. A Rainy Day in Paris (13.11.2015)**
05. The Stone Creek (new version)**
06. A Crackle in the Light (Ambient Wave 2015)**
07. Run Away (From You)**
08. Bad Mood
09. The Signs of Water
10. The Questions Remain Unheard**
01.
3:31 Min
02.
3:05 Min
03.
3:06 Min
04.
Bad Mood
Instrumental - Januar 2016
6:27 Min
05.
6:10 Min
06.
5:57 Min
07.
5:49 Min
08.
2:57 Min
09.
6:19 Min
10.
Empfehlung am 28.03.2016
4:46 Min

Single: GERRIT SCHEEL FEATURING JOMISEE

GERRIT SCHEEL FEATURING JOMISEE

Gerrit Scheel featuring Jomisee
Music by Gerrit Scheel - Lyrics & Vocals by Jomisee - Cover by Gerrit Scheel

1. She Looks Good featuring Jomisee (Januar 2015)
2. Was kann Ich tun featuring Jomisee (März 2015)
3. All The Pretty Things (August 2016)
Mehr von Gerrit Scheel gibt es hier zu hören!
Link: http://www.myownmusic.de/gerrit-scheel
01.
Was kann Ich tun
Rock - August 2015
3:20 Min

Album: THE ENDLESS DAYS (2015/16/17)

THE ENDLESS DAYS (2015/16/17)

01. One Of These Endless Days 2012/14
02. The Endless Days - Part 1 (Gerrit Scheel - Solo E-Gitarre)
03. The Endless Days - Part 2 - The Wait (at the Piano)
04. The Endless Days - Part 3 (Instrumental)
05. Exited - (Instrumental)
06. No Rendezvous (feat. Rock'n Herby & Gerrit Scheel)
07. Take it or Leave it (feat. Buffy22 - E-Gitarre & Vocals)
08. The Life Goes On (The Break 2015)
09. Slightly Blurred (2016)
10. A Song For A Goodbye (2016)
11. Chaotic Reflections (2016)
12. Infinity (2017)
01.
5:17 Min
05.
5:04 Min
06.
Slightly Blurred
Rock - Februar 2016
4:11 Min
07.
4:19 Min
08.
3:06 Min
09.
Infinity
Rock - Mai 2017
2:59 Min

Album: RELENTLESS (2014)

RELENTLESS (2014)

Relentless (2013 - 2014)
Eine musikalische Suche nach dem verlorenen Gefühl für die eigene Musik!
01.
The Rock Wave 2015
Rock - November 2014
4:11 Min
02.
4:12 Min
03.
5:17 Min
04.
Linguistic Barrier
Hard Rock - September 2014
5:14 Min
05.
5:15 Min
06.
5:36 Min
07.
Release Me
Rock - April 2014
4:33 Min
08.
Lost the Thread
Rock - März 2014
6:30 Min
09.
5:53 Min
10.
Incongruous
Rock - Januar 2014
5:57 Min
11.
Relentless (with Intro)
Rock - November 2013
5:22 Min
12.
The Music is Over!
Rock - Oktober 2013
4:52 Min

Album: LIFE ON MARS (2013)

LIFE ON MARS (2013)

Eine musikalische Reise über den Planeten Mars!
Image: Public Domain (CC0) mars-11608
01.
4:53 Min
02.
Red Dust Storm
Rock - August 2013
6:08 Min
03.
6:33 Min
04.
Deimos
Chillout - Juli 2013
4:59 Min
05.
Life on Mars
Rock - Juni 2013
12:44 Min
06.
Cydonia Mensae
Rock - April 2013
7:17 Min
07.
Phobos
Rock - Februar 2013
5:55 Min
08.
8:16 Min
09.
Flight Over The Mars
Rock - Januar 2013
6:25 Min
10.
3:49 Min

Album: JOMISEE (2012)

JOMISEE (2012)

Das gleichnamige Album von Jomisee!
Image by Jomisee
01.
4:30 Min
02.
Zone of Uncertainty
Rock - Dezember 2012
5:31 Min
03.
Light in the Darkness
Rock - November 2012
4:47 Min
04.
Sleepless Nights
Rock - November 2012
4:57 Min
05.
6:15 Min
06.
5:02 Min
07.
Night in the City
Rock - Oktober 2012
6:12 Min
08.
Origin of the End
Rock - Oktober 2012
4:39 Min
09.
Without You
Rock - Oktober 2012
4:03 Min

Album: THE UNFINISHED SONGS 1 & 2 (2011 - 2017)

THE UNFINISHED SONGS 1 & 2 (2011 - 2017)

THE UNFINISHED SONGS 1 & 2 (2011 - 2017)
Diese Alben "The Unfinished Songs 1 & 2" bestehen meist aus experimentalen und teilweise unvollendeten Tracks! Hier findet man Demos aus der Anfangszeit von Jomisee und auch die ersten Tracks aus dem Bereich Chillout. Diese beiden kompletten Alben gibt es nur auf der Webseite von Jomisee zu hören und natürlich auch zum herunterladen!

THE UNFINISHED SONGS 1 (2011 - 2014) - GELBES COVER - 22 TRACKS
Download-Seite: http://www.jomisee.de/unfinished-2011-2014/

THE UNFINISHED SONGS 2 (2015 - 2017) - SCHWARZES COVER - 22 TRACKS
Download-Seite: http://www.jomisee.de/the-unfinished-songs-2-2011-2016/
01.
3:53 Min
02.
3rd of July
Fusion - Juni 2014
3:37 Min
03.
50 To 51
Fusion - Juli 2013
7:28 Min
04.
4:30 Min
05.
3:02 Min
06.
7:59 Min
07.
Enceladus in Rock
Rock - Oktober 2013
7:52 Min
08.
Bells Of Heaven
Ambient - September 2013
6:57 Min
09.
4:59 Min

Projekte: Songs, an denen ich mitgewirkt habe...

01.
6:14 Min
02.
The Heaven Can Wait
Ambient - November 2013
8:08 Min
03.
Sound of Solitude
Ambient - Januar 2014
11:56 Min
04.
Rügen
Ambient - April 2014
6:33 Min
05.
Ilona
Chillout - August 2014
6:24 Min
06.
3:23 Min
07.
2:50 Min
08.
Depression
Metal - März 2018
4:58 Min
09.
Hetz mich nicht!
Metal - März 2018
3:22 Min
10.
What A Mess
Metal - März 2018
5:17 Min
11.
Dirty Talks
Metal - vor 17 Tagen
3:51 Min
12.
5:12 Min
Aufrufe 45697 mal aufgerufen
Hörzeit 1808:20:45 Stunden angehört    Klicks 374210 mal angehört


Account melden