Jürgen Nöding, Jahrgang 1958, ist Einzelmusiker in seinem Homestudio, ist Kunstmaler, Poet, Webmaster, macht selbst kleine Videos und hat schon in Kurzfilmen die Hauptrolle gespielt. Jürgens beste Alben und Einzeltitel sind bei iTunes, Amazon & Co erhältlich. Jürgen Nöding spielt völlig frei in sein Aufnahmegerät und ist geprägt von den Siebziger-Jahren. Seine kostenlosen Tracks die er als Promotionsmaterial in das Internet gestellt hat, werden nahezu täglich angehört und auch heruntergeladen. Er spielt E-Gitarre, E-Bass, Groovebox, Blockflöte und nutzt seine Stimme als Instrument. Das subjektive Freiheitserlebnis während dem Improvisieren ist seine beste Therapie und Selbstfindung.
Jürgen Nödings Motto : "Was gibt es für eine größere Freiheit, als seiner innersten Natur Folge leisten zu dürfen."
Am besten lernt man Jürgen in seinem Homepagenetzwerk kennen, dort kann man richtig stöbern und surfen :

www.gemaelde-angebot.de
www.mindcowboy.de
www.juergen-noeding.de
www.juergenstern.de
www.indikunst.de
www.pogokunst.de
www.jagakultur.de
www.gesternstadt.de
www.metajogi.de
www.juerginchen.de
http://jnfotoalben.metajogi.de (Galerie)

- und viele andere -

Beachtet auch meine interessanten Videos : www.youtube.com/juergennoeding

Viel Freude und Erbauung !