MyOwnMusic

Gerrit Scheel

Gerrit Scheel
Musik mache ich seit 1996. Erst war es nur elektronischer Kram, mit der Zeit wurde es umfangreicher...

Bei meinen Stücken handelt es sich immer um Skizzen. Beim Komponieren hab ich immer Bilder und Szenen im Kopf, die musikalisch dargestellt werden sollen.

Meine Faulheit steht dem Talent im Weg, sonst würde ich warscheinlich besser spielen und mir mehr Zeit nehmen, aber ich hoffe, es gefällt trotzdem! Meistens sind meine Lieder nach 3 Stunden fertig.

Meine kompletten Alben könnt ihr euch als gepackte Zip-Dateien auf www.gerritscheel.de runterladen...


Album: Nein, Das Bitte Nicht!


Nein, Das Bitte Nicht!

2018 - EP
01.
3:02 Min
02.
2:54 Min
03.
Nie Mehr?
Instrumental Pop - vor 17 Stunden
3:24 Min

Album: Drama


Drama

2018 - elektronisch...
...mit Konzept. 2 Hauptthemen müssen manchmal reichen! ;-)
01.
6:01 Min
02.
2:28 Min
03.
4:09 Min
04.
Drama 4
Electro - April 2018
11:26 Min
05.
5:51 Min
06.
6:11 Min
07.
5:08 Min
08.
4:31 Min

Album: Wat Mutt, Dat Mutt!


Wat Mutt, Dat Mutt!

2018 - Teilweise sehr rau und roh. Ich glaube, ich brauche doch noch eine Sängerin...
01.
Wat Mutt, Dat Mutt!
Metal - August 2017
3:25 Min
02.
2:27 Min
03.
2:03 Min
04.
2:56 Min
05.
Ist So!
Metal - October 2017
3:47 Min
06.
5:17 Min
07.
4:02 Min
08.
Schneewehen
Metal - March 2018
3:42 Min
09.
8:31 Min
10.
4:01 Min

Album: Strandgut


Strandgut

2017 - EP
Soundtracks...
01.
Dünenmeer
Soundtracks - April 2017
2:56 Min
02.
Strandgut
Soundtracks - March 2017
4:50 Min
03.
1:53 Min
04.
Treibgut
Electro - April 2017
3:53 Min
05.
3:11 Min
06.
4:04 Min
07.
Siel 63
Soundtracks - July 2017
5:36 Min
08.
3:47 Min
09.
3:08 Min

Album: Irrläufer


Irrläufer

2017, etwas metallischer...
01.
3:37 Min
02.
Irrläufer
Metal - August 2016
3:10 Min
03.
Machtlosigkeit
Metal - October 2016
2:45 Min
04.
Inneres Beben
Metal - November 2016
2:47 Min
05.
3:12 Min
06.
3:30 Min
07.
2:52 Min
08.
3:49 Min
09.
Winter
Instrumental Rock - January 2017
3:51 Min
11.
Abstand
Instrumental Rock - November 2016
2:11 Min
13.
2:56 Min

Album: Moin! `N Büschen Klöterich...


Moin! `N Büschen Klöterich...

2016 - Doppel-CD
mit heftigen 70er- und 80er-Jahre-Einflüssen...
01.
2:07 Min
02.
4:40 Min
03.
6:10 Min
04.
Abriss
Disco / Dance - March 2016
2:45 Min
05.
3:04 Min
06.
4:28 Min
07.
3:58 Min
08.
3:13 Min
09.
6:50 Min
10.
Hetz Mich Nicht!
Metal - April 2016
3:08 Min
11.
8:29 Min
12.
5:53 Min
14.
5:46 Min
17.
1:42 Min
18.
6:17 Min
19.
1:49 Min

Album: Rauschende Stille


Rauschende Stille

2016 - Abwechslung ist auf jeden Fall vorhanden!
02.
Abfahrt
Metal - January 2016
2:57 Min
03.
5:57 Min
04.
1:43 Min
05.
Rodeln
Metal - January 2016
3:38 Min
06.
7:12 Min
07.
5:10 Min
08.
2:47 Min
09.
3:25 Min
10.
9:13 Min
11.
Bremsendefekt
Metal - March 2016
2:46 Min
13.
2:09 Min

Album: Knopfkopf


Knopfkopf

2015 - Ist komplexer als "Ich Sollte..."!
01.
3:27 Min
02.
5:17 Min
03.
Das Kornfeld
Soundtracks - August 2015
3:43 Min
04.
4:10 Min
05.
Sturm Auf See
Metal - September 2015
5:22 Min
06.
3:57 Min
07.
2:50 Min
08.
Darum
Instrumental Rock - October 2015
4:49 Min
09.
Ist Ok
Instrumental Rock - October 2015
2:52 Min
10.
9:51 Min
11.
Der Revolver
Soundtracks - August 2015
4:47 Min
12.
1:57 Min

Album: Ich sollte...


Ich sollte...

2014
01.
Bond
Soundtracks - August 2015
2:55 Min
02.
3:24 Min
03.
Ich Sollte
Instrumental Pop - September 2015
4:06 Min
04.
4:33 Min
05.
Waschtag
Instrumental Rock - September 2015
2:52 Min
06.
4:16 Min
07.
Fruehling
Instrumental Pop - September 2015
1:26 Min
10.
3:18 Min
11.
1:06 Min

Album: Und Jetzt?


Und Jetzt?

2014
01.
Intro
Old School Electro - September 2015
1:10 Min
02.
Und Jetzt?
Instrumental Pop - September 2015
7:30 Min
03.
4:08 Min
04.
3:11 Min
05.
3:05 Min
06.
Grau
Instrumental Rock - September 2015
1:44 Min
07.
Segeln
Techno - September 2015
5:31 Min
08.
3:32 Min
09.
Wattenmeer
Instrumental Rock - September 2015
10:16 Min
10.
Nachtfahrt
Instrumental Rock - September 2015
7:04 Min
11.
4:34 Min

Album: Wird Alles Ganz Anders / XIII


Wird Alles Ganz Anders / XIII

2013
Ist etwas poppiger geworden...
...und bei zwei Stücken sogar mit Gesang... ;-)
Weitere Experimente von "XIII" kann man auf meiner Homepage hören...
02.
3:36 Min
03.
3:22 Min
04.
3:43 Min
05.
4:37 Min
06.
3:16 Min
07.
3:48 Min
08.
10:56 Min
09.
4:46 Min
10.
5:25 Min
11.
5:46 Min
12.
3:36 Min
13.
Alles Auf Null
Electro - September 2015
7:07 Min
14.
Das Jahr Danach
Disco / Dance - September 2015
3:34 Min
15.
Keine Tränen Mehr
Electro - September 2015
6:42 Min
16.
Auf Umwegen
Electro - September 2015
5:33 Min

Album: PlasMik


PlasMik

2012
"Elektronischer" als der Vorgänger...
...hier sind die ersten Stück mit einem "echten" Bass entstanden.
01.
5:24 Min
02.
PlasMik
Instrumental Rock - August 2015
5:25 Min
03.
Motiv 1
Soundtracks - August 2015
4:31 Min
04.
6:27 Min
05.
Hä?
Metal - August 2015
3:24 Min
06.
Motiv 2
Soundtracks - August 2015
4:09 Min
07.
U-Bahn (Klavier)
Romantic - August 2015
3:20 Min
08.
5:10 Min
09.
Motiv 3
Soundtracks - August 2015
4:08 Min
10.
3:37 Min
11.
6:59 Min

Album: Einfach `Mal Abschalten


Einfach `Mal Abschalten

2012
Der Name ist Programm, sollte recht böse werden.
01.
5:47 Min
02.
2:56 Min
03.
3:03 Min
05.
3:10 Min
06.
Abwurf
Crossover - August 2015
6:03 Min
07.
9:09 Min
08.
5:10 Min
09.
Haltlos
Instrumental Rock - August 2015
3:18 Min
10.
Aus
Instrumental Rock - August 2015
0:55 Min

Album: Einer Von Vielen


Einer Von Vielen

2012
EP
Drei Stücke müssen manchmal ausreichen...
01.
13:04 Min
02.
2:09 Min
03.
3:07 Min

Album: Schön War Gestern


Schön War Gestern

2011
Experimente und Stimmungsschwankungen sind angesagt...
01.
3:40 Min
02.
5:28 Min
03.
4:41 Min
04.
3:60 Min
05.
4:37 Min
06.
Risse Im Eis
Electro - August 2015
3:40 Min
07.
4:44 Min
08.
5:42 Min
09.
4:15 Min
10.
Weniger
Instrumental Rock - August 2015
2:24 Min

Album: Nackte Tatsachen


Nackte Tatsachen

2011
Eigentlich nur eine EP...
...aber mit der Lauflänge eines Albums...
01.
15:53 Min
02.
11:25 Min
03.
10:54 Min
04.
9:34 Min
05.
5:10 Min
06.
7:04 Min

Album: Was?


Was?

2010
Die "böse" Schwester von "Halt Anders!"...
...düsterer und schwerer...
01.
0:29 Min
02.
3:27 Min
03.
5:33 Min
04.
5:40 Min
05.
Leise
Instrumental Pop - August 2015
3:04 Min
06.
8:47 Min
07.
5:20 Min
08.
3:14 Min
09.
Auszeit
Soundtracks - August 2015
2:50 Min
10.
Ein Spaziergang
Chillout - August 2015
5:07 Min
11.
4:40 Min
12.
1:46 Min
13.
0:25 Min

Album: Halt Anders!


Halt Anders!

2010
"Halt Anders!" ist stark kommerziell angehaucht. Alles klingt etwas pompöser und nicht so experimentell.
02.
Stress
Instrumental Rock - August 2015
5:47 Min
03.
5:36 Min
04.
3:48 Min
05.
6:31 Min
06.
9:60 Min
07.
6:10 Min
08.
5:29 Min
09.
3:49 Min

Album: Zu Weit Hinab


Zu Weit Hinab

2009
Mein Konzeptalbum!
01.
Zu Weit
Metal - August 2015
4:12 Min
02.
1:35 Min
03.
4:52 Min
04.
2:26 Min
05.
2:28 Min
06.
2:55 Min
07.
3:21 Min
08.
2:32 Min
09.
3:14 Min
10.
Gibt Es Hoffnung?
Electro - August 2015
3:19 Min
11.
5:19 Min
12.
2:09 Min

Album: Vorsicht - Nicht Werfen


Vorsicht - Nicht Werfen

2009
01.
1:16 Min
02.
Neuland
Instrumental Rock - August 2015
3:12 Min
03.
2:53 Min
04.
4:00 Min
05.
2:04 Min
06.
1:56 Min
07.
4:58 Min
08.
2:19 Min

Album: Ist Das Kunst, Oder Kann Das Weg?


Ist Das Kunst, Oder Kann Das Weg?

Gerri´s Ideen Schublade...
...unvollendeter Stücke.
Vielleicht mach´ ich nochmal weiter...
Die Solis, Instrumente und Aufbau sind ziemlich spontan und meistens ohne Plan, oder noch nicht ausgearbeitet...
Vorsicht, der Mix kann hin und wieder lauter oder leiser sein, als meine restlichen Stücke!
01.
Neu2
Instrumental Pop - November 2017
3:04 Min
02.
Kellerprobe
Metal - November 2017
1:47 Min
03.
groove1
Electro - November 2017
2:34 Min
04.
HipHop-Grove
Beatz - January 2018
1:50 Min

Album: Frühwerke 1996-2008


Frühwerke 1996-2008

Dies sind ein paar Stücke von früher...
01.
16:25 Min
02.
3:26 Min
03.
Tortuge Bay 2
Electro - August 2015
3:53 Min
04.
4:55 Min
05.
Bienchen
Disco / Dance - August 2015
3:47 Min
06.
F-Lange
Instrumental Rock - August 2015
3:20 Min
07.
6:34 Min
08.
3:12 Min

Projekte: Songs, an denen ich mitgewirkt habe...


Aufrufe 32186 mal aufgerufen
Hörzeit 160:55:30 Stunden angehört    Klicks 163899 mal angehört


Account melden