AWG-RecordZ

AWG-RecordZ




Album: FairS - The Ed Bundy LP

FairS - The Ed Bundy LP

Das Warten hat ein Ende und es hat sich gelohnt. Der berliner Rapper FairS bringt nach seiner letzten EP „Kulturbanause“ nun endlich sein neues Album „The Ed Bundy LP“ raus.

Ihr könnt es ab sofort kostenlos auf unserer Seite downloaden, genießen und zum besten Rap-Album, das bis dato released wurde und dessen Beschreibung mit bloßen Worten absolut illusorisch ist, erklären.

Unterstützt wird FairS auf dem Album von Bizarre (D12), MachOne, Flexis, Le First, Knightstalker, Antist, Jikas, Taim, Dirty Aerb und der liebreizenden Sängerin Samantha. Die Beats bastelten MecsTreem, Acoustic View, Romeo und Denique & Tre Joe Li. Für die Cuts zeichnen sich DJ Ketza und DJ Kutmo verantwortlich und gemixt und gemastert wurde alles von Dominique Blaneck für AWG-RecordZ.
01.
Empfehlung am 29.09.2013
3:51 Min
02.
4:04 Min
03.
2:37 Min

Album: F-AIR-S - Kulturbanause

F-AIR-S - Kulturbanause

Nach dem Erstling „Gesammelte Werke eines Unbekannten“, welches lediglich eine Ansammlung von über Jahre entstandenen Tracks war, kommt am 1. September 2011 das – wie F-AIR-S selbst sagt – wirklich erste Werk des wohl bisher verkanntesten Rappers aus Berlin.

Und dies geschieht im Gewand der Free-EP „Kulturbanause“.

10 Monate nahm sich der Weddinger Zeit, um in dem Studio von AWG-RecordZ einen Erstschlag zu kreieren, der im Punkto Skillz und Themenvielfalt seines Gleichen suchen wird.
Unterstützt wird er einerseits von Berliner Untergrund-Legenden wie Gris und Mach One, doch auch von der jüngeren Garde der Extraklasse wie Flexis (Da Flexiblez), Knightstalker und Taim.

Die Beats stammen zum einen aus der Schmiede der Produzenten Romeo und Acoustic View, doch ließ es sich auch F AIR-S selbst nicht nehmen für einen Großteil der Beats selbst Hand anzulegen.
Mit Cuts von DJ Ketza verfeinert und von Denique (AWG-RecordZ) perfekt abgemischt ist eine digitale Rap-Platte entstanden, die ab dem 1. September 2011 zum Pflichtinventar eines jeden gehört, der was von dieser Musik versteht…

Den kostenlosen Download findet ihr hier: http://www.awg-recordz.de/htdocs/modules/rmdp/down.php?id=79
01.
4:22 Min

Album: Antist - Gift und Galle

Antist - Gift und Galle

Was macht Antist, wenn er aus der Hölle gefunden hat?
Erzählen, wie es war. Gift und Galle spucken. Und sich dabei bekotzen.
Ein Jahr nach dem ersten Album "Die Hölle des Raps" erscheint das zweite Werk "Gift und Galle" erneut über AWG-RecordZ. Elf ehrliche Tracks haben es auf das Album geschafft und machen seinem Namen alle Ehre. Für den richtigen Sound haben dabei bekannte Berliner HipHop-Produzenten wie Acoustic View, Mecstreem und Luvas gesorgt. Und auch Antist selbst, das AWG-Team und JKube, der schon auf dem ersten Album vertreten war, haben mit ihren Instrumentals zur vielfältigen Klangwelt des Albums beigetragen. Was das inhaltliche Konzept des Albums betrifft, ist der Name Programm. Das heißt, wenn die Welt dieses Jahr wirklich untergeht, gibt es wenigstens den passenden Soundtrack dafür.

Den Link zum kostenlosen Download habt ihr hier:
http://www.awg-recordz.de/medien/downloads/antist/finish/3-antist/6-antist-gift-und-galle-lp
01.
Fernsehturm
HipHop - November 2012
3:35 Min
02.
Keine Rechte Mehr
HipHop - November 2012
3:13 Min
03.
Zorn
HipHop - November 2012
3:03 Min

Album: Freetracks

Freetracks

Freetracks

Album: Unterton EP

Unterton EP

Antist & FairS
30.07.2014
Alle Beats von JAW

Schöner ist nur noch Stille!
01.
3:05 Min

Weitere Songs

01.
2:37 Min

Projekte: Songs, an denen wir mitgewirkt haben...

01.
2:28 Min
Aufrufe 23099 mal aufgerufen
Hörzeit 593:21:19 Stunden angehört    Klicks 45895 mal angehört


Account melden