MyOwnMusic

HipHop  Beatboxing & A Capella

Beatboxing & A Capella
Als "A Capella" bezeichnet man ein auf den Gesang reduziertes Musikstück ohne instrumentale Begleitung; ursprünglich für kirchliche Chorgesänge ab dem 16. Jahrhundert vorgesehen, wird der Begriff auch in der modernen und in der Popmusik verwendet. Beatboxing beschreibt eine Technik, bei der nur mit Hilfe der Stimme ein Beat oder auch Melodie-Elemente (insbesondere Bässe) erzeugt werden. Oft werden auch typische Turntable-Effekte nachgeahmt. Herausragende Interpreten dieser Technik sind z.B. Biz Markie und MC Killa Kella.