MyOwnMusic

Casino Gitano

Casino Gitano

Album: La Mentira de Los Payos


La Mentira de Los Payos

Erst seit zwei Jahren in Berlin und schon so bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund, so könnte man Casino Gitano beschreiben. Farbenfroh auch die Landschaften, aus denen die internationalen Bandmitglieder stammen. Spanien ist dabei, Frankreich, Polen, Schweden, ebenso wie Mexiko und Serbien. Schon morgen hat sich möglicherweise ein weiteres Land hinzugesellt, denn die Zusammensetzung der zur Zeit 14-köpfigen Gypsie-Combo kann sich so schnell ändern, wie der Musikstil von einem Lied zum nächsten. Wollte man die Musik mit eine Genre-Schlagwort benennen, fiele sie wohl unter die Bezeichnung "Multikulti" oder "Weltmusik". Bei näherem Hinhören jedoch lassen sich differenziertere unkonventionell-folkloristische Klänge wahrnehmen: Punk-Trash und Underground-Tango bilden eine rasante Symbiose mit Speed-Polka, Hardcore-Stepptanz und Zigeuner-Folklore. Nicht zu vergessen auch die musikbegleitende Show, die Theater und Steppen gekonnt kombiniert. Eine Musikunterhaltung also, die mitreißt, zum tanzen und feiern animiert und niemanden unberührt lässt. Das haben Casino Gitano u.a. im Tacheles, in der Columbiahalle, auf der Fête de la Musique und auf dem Fusion-Festival bewiesen. Ihr einjähriges Bestehen feierte die Band mit ihrer ersten CD, die am 20. Dezember 2003 erschienen ist. Ein Garant für die Qualität der CD ist nicht zuletzt der Co-Produzent Thomas Stern, der unter anderem viele Jahre für die Einstürzenden Neubauten oder für Meret Becker gearbeitet hat.

Bewertungen zur Musik:

Eure Musik ist genial, ich finde eure Combo äußerst symphatisch, und ich wünsche euch wirklich viel Erfolg, mit eurer CD "La Mentira de Los Payos".
"DJ HEADZ" von den Scientek Basement

Hey Casino Gitano, ich weiß gar nicht was ich zu Eurer Musik schreiben soll. Ich finde Sie einfach nur ziehmlich genial !!!
Hut ab und Respekt.
jürgenssohn

Die mukke weckt den zigeuner in mir; geil.......;--))
DJ_Zappa

Gipsy Music, die in 2 Minuten einen ganzen Spanienurlaub in einem Atemzug jeden Sommerabend vor sich hinschwelgen lässt. Der nächste Sommer kommt bestimmt!
Mando Mango

Wow, das ist einmal eine ausgelassene Worldmusik, die uns zum Feiern und Tanzen anregt... hier werden Saiten gezupft und gefidelt, dass nicht nur die Musiker ins Schwitzen kommen.
Syngularity

"Lalito Quiero Ver" is a very lively song that will have you on your feet dancing in no time! It is so wonderfully played and full of flavor, that you can't help but be happy when you hear it!
Heather Leona

Weitere Songs


01.
2:30 Min
02.
Empfehlung am 06.02.2005
2:30 Min
Aufrufe 12426 mal aufgerufen
Hörzeit 44:03:02 Stunden angehört    Klicks 25170 mal angehört


Account melden