Rouse-I-Rouse

Rouse-I-Rouse


Alle Welt mochte damals ABBA oder AC/DC, mein Faible war aber immer für Reggae. Neben den radiotauglichen Songs habe ich immer auch unbekanntere Künstler gesucht, gefunden und geliebt. Alle meine Freunde konnte ich leider nicht von Reggae überzeugen, denn bei denen gab es nur Hard Rock. Ich kreierte mit meinem Atari, Cubase 5 (denke ich) , Drumcomputer und E-Bass ein paar Reggae's, die eigentlich fast ausschliesslich in der Ideenphase stecken blieben, aber eher aus Zeitmangel. Ich spielte zeitgleich in verschiedenen Hard Rock Bands als Bassist bis 1996, hahahaha, wer konnte wen hier mit seiner Musik überzeugen? Naja, nach jahrelangem Auslandsaufenthalt ab 1996 in Mexico und Brasilien habe ich lokale Reggaebands lieben gelernt. Meine damaligen Reggae-Ideen fingen wieder an zu arbeiten im Kopf und erst jetzt fange ich an das Ganze aufzuarbeiten. Ich habe nach meiner Rückkehr nach Deutschland ein kleines Studio im Keller eingerichtet und lasse meinen Ideen freien Lauf...viel Spaß beim Anhören.

Im Übrigen sind die Songs fast alle bisher nur instrumental, da ich leider nicht das Zeug habe mir einen Text und Gesangsmelodien auszudenken. Meine einzigste Idee bisher war für "Won't Leave You Anymore". Wenn jemand Ideen zu den anderen Songs hat, dann bin ich dafür offen.


Album: Unfished Business

Unfished Business

Sammelsurium von alten und neuen Ideen. Langsam werden liegengebliebene Stücke und Ideen aufgearbeitet. Meine Idee ist irgendwann mal 10-12 Stücke fertig zu haben und diese dann auch auf eine CD zu brennen. Ob das mal kommerzialisiert werden wird ist noch offen. Die Hälfte der Songs habe ich schon musikalisch, aber es fehlen immer noch die Vocals. Leider bin ich hier nicht so begabt und es fällt mir einfach nichts dazu ein zum Singen. Evtl hat jemand Anreize oder Ideen und kann diese gerne über Inbox teilen. Bin auch gerne bereit Projekte mit anderen Künstlern zu starten.
"Unfished" ist übrigens kein Druckfehler. Es soll darauf hinweisen, dass diese Stücke liegengeblieben sind und und bisher noch nicht bearbeitet wurden; also noch kein Profit daraus gezogen wurde. Evtl klaut ja jemand hier die Ideen und wird berühmt....schon passiert mit "Guantanamera" das auf einmal auf HipHop im Radio erschien, zeitgleich als ich es bearbeitete.
01.
Reggae Breeze
Reggae Roots - Februar 2018
3:18 Min
02.
3:25 Min
03.
Folitician
Reggae Roots - Januar 2018
3:46 Min
04.
4:50 Min
05.
3:33 Min
06.
4:36 Min

Projekte: Songs, an denen ich mitgewirkt habe...

Aufrufe 696 mal aufgerufen
Hörzeit 01:50:20 Stunden angehört    Klicks 1073 mal angehört


Account melden