HipHop  Magazin

Faces bleus

Ornicard

Die neue EP "Faces bleus" von Ornicard (Beats by: Gramatik und 20syl) erinnert uns mit seiner Leichtigkeit an den Sommer, der gerade in den Endzügen liegt. Es werden verschiedene Themen gestreift, die uns in dieser schönen Jahreszeit begegnet sind.

”#tdf“ ist eine Ode an den Volksport Nr.1 der Franzosen. Ornicard zelebriert seine Liebe zur Tour de France, dem absoluten Radsport-Highlight im Sommer. Augenzwinkernd schlägt er vor, man könne die Tour-Etappen zukünftig doch per Rap-Song zusammenfassen. Doch das Fahrrad bleibt nicht die einzige Reminiszenz an den Sport. In ”balle de match“ erinnert sich Ornicard an packende Tennisduelle, die für ihn zum Sommer einfach dazu gehören. So läutet Roland Garros, das Sandturnier in Paris, jedes Jahr die warmen Tage im Juni ein.

Auf "Photosynthese" beschreibt der Lothringer die Fülle der Natur. Alles blüht, grünt und steht in voller Pracht. So gut wie die Sonne für die Pflanzen ist, ist dieser Song für unser Gemüt. Locker flockiger Beat gepaart mit der positiven Attitüde Ornicards machen Lust auf Sommer. ”Port-Louis-sur-le-Rhin"(zu deutsch:Ludwigshafen) und "Faces bleus" erzählen von Ornicards Leben mit Katzen und Freundin in Ludwigshafen. Trotz anfänglicher Arbeitslosigkeit hat der Rapper es geschafft positiv zu bleiben. Er ist endlich angekommen und vermittelt die klare Botschaft, dass auf dunkle Nächte hellere Tage folgen.

"Mes playbacks” und ”pâte à rapper“ sind Freestylesongs, deren Klang thematisch gut ins Konzept passt, und die zum Mitsingen animieren. Wer den Sommer schon jetzt vermisst, sollte sich dieses Projekt nicht entgehen lassen.

Download:

Text von @Elfensohren


von  Redaktion am 24.10.2014
Aufrufe  5429


Ornicard
Ornicard Oktober 2014
Vielen Dank =) Lieber MyOwnMusic Team.